Sardinien Segeltörns

Entdecken Sie Routen, Yachtplätze und Charteryachten in Sardinien. Planen Sie die perfekte Reiseroute, wählen Sie die richtigen Yachten aus und buchen Sie zum besten Preis.

Yachtreisen in Sardinien

Sardinien ist die zweitgrößte Insel im Mittelmeer und liegt zwischen Sizilien und Korsika. Die Insel gehört zu den beiden Spitzenreitern. Dieses Gebiet ist eine autonome Zone, aber es ist sehr beliebt für seine Fünf-Sterne-Hotels, beeindruckende Landschaft von luxuriösen Resorts und hohe Standards der Yachting.

Segeln Saison
Sommer
Reisezeit
Sommer
Verfügbare Yachthäfen
43
Charterboote
405

Wissenswert

Telefoncode:
+39
Sprache:
Italienisch
Zeitzone:
UTC+1
Währung:
EUR

Die Segler können sich in den schönen Küstenlandschaften vergnügen, die so vielfältig sind wie die rund 1.000 km lange Küste. Ebenso gibt es hier viele schöne Buchten und Tiefwasserbuchten, sowie wichtige Häfen von Alghero, Cagliari und Olbia. Sardinien Yachtcharter bietet Vergnügungsbooten die Möglichkeit, einer Vielzahl von Wassersportarten zu frönen.

Sardinien - Jachtcharter Boatscribe

Jachtcharter in Sardinien

Es besteht die Möglichkeit, auf Sardinien Boote mit oder ohne Besatzung zu mieten. Die Auswahl ist für die Bootsvermietung in Sardinien in verschiedenen lokalen Gebieten auf der ganzen Insel verfügbar, einschließlich Porto Cervo, Cagliari, Cannigione, Portisco und Carloforte. Bei Schiffen mit Besatzung sind keine Umzugsflüge oder Einsätze an einem bestimmten Ort erforderlich, da alles umgesetzt werden kann.

668 €
pro Woche
Beneteau 25 — Athos
4
Personen
2
Kabinen
25 ft
Länge
2000
Eingebaut
857 €
pro Woche
Bavaria 38 — Tommy
6
Personen
3
Kabinen
40 ft
Länge
2004
Eingebaut
1026 €
pro Woche
Bavaria Cruiser 41 — Sheratan
7
Personen
3
Kabinen
41 ft
Länge
2016
Eingebaut
1034 €
pro Woche
Oceanis 30.1 — Mimosa
4
Personen
2
Kabinen
31 ft
Länge
2020
Eingebaut
1081 €
pro Woche
Bavaria Cruiser 37 — Menkar
7
Personen
3
Kabinen
37 ft
Länge
2016
Eingebaut
1109 €
pro Woche
Bavaria Cruiser 37 — Elnath
7
Personen
3
Kabinen
37 ft
Länge
2016
Eingebaut
1121 €
pro Woche
Oceanis 30.1 — Carina
4
Personen
2
Kabinen
31 ft
Länge
2021
Eingebaut

Alghero

Alghero liegt am Fuße der antiken Stadt Alguer, und der Hafen kann bis zu 70 Meter lange Schiffe aufnehmen. Hauptbestandteil des Plans ist der Wellenbrecher, ein Schutzbauwerk mit einer Länge von 850 Metern.

Der Hauptvorteil des Hafens von Alghero besteht darin, dass man von hier aus jeden Punkt der Altstadt mit minimalem Aufwand erreichen kann. Ein Segler braucht diesen Ort nicht zu verlassen, denn hier gibt es alles, was man zum Tanken, Reparieren, Ausrüsten und Essen braucht.

In Alghero gibt es, wie in jedem anderen Strandort auch, keine andere Möglichkeit zu genießen, als die Füße in den Sand zu stecken und den Wind zu genießen, der vom Meer herüberweht.

Porto Cervo

Im magischen Zauber der Costa Smeralda schmiegt sich Porto Cervo wie eine kostbare Perle, die im Licht funkelt, in die blauen Wellen des Mittelmeers. Für Kenner ist das Sanktuarium der Ort, an dem die Perfektion des Bootssports erreicht wird. Steigen Sie an Bord eines Ausflugsschiffes von Porto Cervo aus und segeln Sie zu jenen Paradiesen, die unberührt zwischen Felsen und dem ruhigen Wasser des Mittelmeers liegen.

Nur die Wagemutigen unter den Bewohnern des Cucurrudu-Strandes, der ein Stück Legende zu sein scheint, wagen sich auf diesem Bootsausflug an die Südostküste von Porto Cervo.

Die Bucht von Mezzaluna ist ein weiterer Ort von fast magischer Schönheit, wo schlitzförmige Grotten und versteckte Buchten ihre kleinen Boote gemütlich inmitten hoher Klippen einbetten. Ein Paradies unter Wasser für Schnorchler und Taucher, die hier eine außergewöhnliche Artenvielfalt und eine lebendige und blühende Unterwasserwelt entdecken können. Für ein luxuriöses Jachterlebnis sollten Sie sich an Unternehmen wenden, die in Italien Jachten vermieten.

Wetter und Wind auf Sardinien

Wassersaison (°C) 23-28
Lufttemperatur (°C) 27-34
Windstärke (Beaufort) 3-5